Einladung zur Vertreterversammlung 2018

Sehr geehrte Vertreterin, sehr geehrter Vertreter,
zur diesjährigen ordentlichen Vertreterversammlung

am Mittwoch, 06. Juni 2018, um 19:00 Uhr,
in Schleiden, Malmedyer Straße 2
(Mensa der Bischöflichen Clara Fey Schulen)

laden wir Sie als Vertreter herzlich ein.

 

Tagesordnung

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Bericht des Vorstandes über das Geschäftsjahr 2017 und Vorlage des Jahresabschlusses 2017
  3. Bericht des Aufsichtsrates
  4. Bericht über die gesetzliche Prüfung
  5. Feststellung des Jahresabschlusses 2017 und Beschlussfassung über die Gewinnverwendung
  6. Entlastung
    a) der Mitglieder des Vorstandes
    b) der Mitglieder des Aufsichtsrates
  7. Wahlen zum Aufsichtsrat
  8. Beratung und Beschlussfassung über Änderungen der Satzung
  9. Verschiedenes

 

Wir bitten um Beachtung, dass

  • weitere Gegenstände der Beschlussfassung der Ankündigung nach § 28 Absätze 4 und 5 der Satzung bedürfen.
  • der Jahresabschluss 2017 mit Lagebericht, Vorschlag zur Gewinnverwendung und Bericht des Aufsichtsrates ab dem 15. Mai 2018 in den Geschäftsräumen am Sitz der Bank - Am Markt 37, 53937 Schleiden - im Vorstandssekretariat für die Mitglieder zur Einsichtnahme während der Öffnungszeiten bereitliegt.
  • Sie sich am 06. Juni 2018 zur Erleichterung der Organisation mit Ihrem Vertreterausweis legitimieren möchten. Sofern Sie diesen nicht mehr zur Hand haben, ist dies kein Hinderungsgrund, da wir Sie – wenn auch aufwändiger – anderweitig identifizieren können.
  • Sie bei Verhinderung am 06. Juni 2018 nicht vertreten werden können.

 

Hinweise:

  • TOP 7. Wahlen zum Aufsichtsrat:
    Kandidaten für die Wahlen zum Aufsichtsrat müssen die „Anforderungen an die Mitglieder von Verwaltungs- und Aufsichtsorganen der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)“ erfüllen. Diese sind in einem 49-seitigen Merkblatt der BaFin vom 4.1.2016 festgelegt (u. a. Anforderungen zu Sachkunde gemäß Kreditwesengesetz bzw. Kapitalanlagegesetzbuch, Zuverlässigkeit, Interessenkonflikte, Unabhängigkeit, zeitliche Verfügbarkeit, Mandatsbegrenzungen). Das Merkblatt legen wir gemeinsam mit dem Jahresabschluss (s. o.) ab dem 15. Mai 2018 im Vorstandssekretariat am Hauptsitz der Bank in Schleiden aus.
  • Unseren Kurz-Geschäftsbericht 2017 erhalten Sie zu Beginn der Vertreterversammlung.

Sie wurden demokratisch in der Bezirksversammlung 2016 als Vertreter gewählt. Gemäß § 26 c Abs. 1 der Satzung vertreten Sie in diesem Amt 250 Mitglieder in der Vertreterversammlung. Bitte üben Sie daher Ihr Mandat aktiv aus und nehmen Sie an der Vertreterversammlung am 06. Juni 2018 teil.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme sowie einen konstruktiven Austausch mit Ihnen und setzen insgesamt auf eine hohe Beteiligung.

- Der Vorstand -