Die Familiengenossenschaft

 

Die Familiengenossenschaft Nordeifel - Euskirchen ist die zentrale Servicestelle für die individuellen Anliegen der Mitarbeiter der Mitgliedsunternehmen.

Die Mitarbeiter der Familiengenossenschaft stehen Ihnen dabei mit ihren Familienantworten als kompetenter Informationslotse zur Verfügung.

  • individuell
  • passgenau
  • unabhängig

 Hier erfahren Sie mehr Details über die Leistungen

 

Vorteile für Mitarbeiter

Die Mitarbeiter der teilnehmenden Unternehmen und ihre Eltern, Kinder und Partner erhalten alle Informationen rund um Kinderbetreuung, Pflege / Demenz und belastende Lebenssituationen aus einer Hand.
Die Bereitstellung unserer Informationen und die Benennung von Ansprechpartnern (für die Region) ist für die Mitarbeiter kostenfrei – egal, wie oft unsere Leistungen von den Mitarbeitern in Anspruch genommen werden. Wir stehen also den Mitarbeitern der beteiligten Unternehmen mit Rat und Tat zur Seite.

Kinderbetreuung

Wie Sie die ideal zu Ihnen bzw. Ihrem Angehörigen passende Kinderbetreuung finden, was Sie unbedingt beachten sollten, als auch Antworten auf viele weitere Fragen bietet die Familiengenossenschaft Nordeifel-Euskirchen. Konkret bieten Wir Ihnen zu folgenden Themen Unterstützung und Informationen an:
- die vorhandenen Lösungen zur Beratung und Unterstützung der jungen Familie
- die Möglichkeiten zur Kinderbetreuung und das Wunsch- und Wahlrecht der Eltern
- Anmeldeverfahren und Ansprechpartner für einen Betreuungsplatz in der Kita oder bei einer Tagesmutter
- die Höhe der Elternbeiträge
- Möglichkeiten der Familienpflege bei einem Krankenhausaufenthalt oder einer Kur der Mutter
- vorhandene Beratungsangebote zur Erziehung
- Ansprechpartner bei Lernschwierigkeiten oder Konflikten in der Schule

Wir stellen Ihren Mitarbeitern kostenlose Informationsmaterialien zur Verfügung:

- rund um die Geburt
- für die ersten Monate mit dem Kind
- zur gesunden Entwicklung des Kindes

Pflege und Demenz

Wir informieren und unterstützen Ihre Mitarbeiter auch zum Thema Pflege und Demenz direkt vor Ort im Kreis Euskirchen und der Eifel. So bieten wir Informationen zu folgenden Themen
- das sinnvolle Vorgehen im Fall eines plötzlich eingetretenen Pflegebedarfs / bei Demenz
- die Leistung der Pflegeversicherung
- die verschiedenen Möglichkeiten zur Pflege
- die Vorbereitung der Pflegebegutachtung
- das Vorgehen bei Demenz, die Krankheit und rechtliche Fragen
- vor Ort vorhandene unabhängige Beratungen zur Pflege und Demenz
- ambulante Pflegedienste, Pflegeheime (und deren Benotung) und vorhandene Betreuungsangebote für Demenzerkrankte.

Belastende Lebenssituation

Das Leben ist nicht immer leicht. Auch zu schwierigen Themen informieren wir Ihre Mitarbeiter über vor Ort vorhandene Angebote und Ansprechpartner für bestimmte Lebenssituationen zum Beispiel für
- Konflikte in der Partnerschaft
- Trennung und Scheidung
- Häusliche Gewalt
- Schwangerschaft, Fehlgeburten
- Geburt eines behinderten Kindes
- Sexueller Missbrauch
- Krankheiten (Krebsdiagnosen, Multiple Sklerose ...)
- Verlust eines nahen Angehörigen
- Sucht und Drogen
- Schulden und Überschuldung